Sie befinden sich hier: Oberflächenanalysen von 120 Implantaten

Oberflächenanalysen von 120 Implantaten

Bild: BDIZ EDI konkret 2/2015

In dem Abschlussbericht zur BDIZ EDI-Implantatstudie 2014/2015 wurden insgesamt 120 Implantate unter dem Rasterelektronenmikroskop untersucht. Der Bericht schließt auch Implantate aus Zirkonoxid, Tantal und PEEK ein.

Mit Abschluss der Studie wurden insgesamt 120 verschiedene Systeme von 93 Anbietern aus 16 Ländern rasterelektronenmikroskopisch untersucht, womit sich die Zahl der vom Qualitäts- und Registerausschuss/wissenschaftliche Forschung des BDIZ EDI (Quality and Research Committee) analysierten Implantatsysteme seit der ersten Studie 2008 kontinuierlich verdoppelt hat.


» Passwort vergessen

VOILA_REP_ID=C12579F3:00378C90