Sie befinden sich hier: Wegweiser durch den Abrechnungsdschungel

Wegweiser durch den Abrechnungsdschungel

Foto: tw-media

BDIZ EDI-Tabelle 2019 vergleicht BEMA, GOZ und GOÄ auf einen Blick – mit Zeitangabe und neuen BEMA-Positionen

Seit vielen Jahren weist der Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa (BDIZ EDI) mit der BDIZ EDI-Tabelle den Weg in Sachen Abrechnung. Die Tabelle zeigt alle zahnärztlichen Leistungen im BEMA, in der GOZ und GOÄ in Euro und vergleicht direkt den BEMA-Wert mit dem 2,3-fachen Steigerungsfaktor der GOZ oder dem entsprechenden GOÄ-Wert. Wird der BEMA höher vergütet, erscheint der Euro-Wert grün und der 2,3-fache Steigerungsfaktor in der GOZ rot – und umgekehrt. Neu ist die betriebswirtschaftlich maximal zur Verfügung stehende Zeit für die jeweilige Behandlung – sowohl im BEMA als auch im 1,0-, 2,3- und 3,5-fachen Satz von GOZ und GOÄ. Insgesamt 17 neue Gebührenordnungspositionen im BEMA sind zudem integriert.

Die gesamte Pressemeldung als pdf-Datei finden Sie links in der Infobox.
 


» Passwort vergessen

VOILA_REP_ID=C12579F3:00378C90