Sie befinden sich hier: BDIZ EDI » Europa

Europa

Bildquelle: media-dent/Wuttke

Der BDIZ EDI will Implantologie auf hohem Niveau und mit hoher Qualität in einem freien sozialen Markt in Europa und ohne die Beschränkungen des deutschen gesetzlichen Krankenversicherungssystems.

Der BDIZ EDI kooperiert europaweit mit Partnerverbänden, die seine Zielsetzung unterstützen. Er mischt sich - ob in Berlin oder Brüssel - in gesundheitspolitische Diskussionen ein, sofern sie die zahnärztliche Praxis betreffen. 

Fotos: Fotolia/sk-Design, Wuttke/media-dent

 

Was ist denn da in Holland los?

Was ist denn da in Holland los?

Europas Zahnärzte sind schockiert über das Vorhaben des niederländischen Gesundheitsministers, Dentalhygieniker/innen in Zukunft zahnärztliche Aufgaben zu übertragen. Dieses Vorhaben hat der Council of European Dentists (CED) in einem Schreiben an den holländischen Gesundheitsminister kritisiert....

Kostenerstattung bei ambulanter Behandlung in der EU
Große Runde in München

Große Runde in München

19. Europa-Ausschuss...

BDIZ EDI-Delegation in Brüssel

BDIZ EDI-Delegation in Brüssel

Die Mechanismen in Brüssel...


» Passwort vergessen

VOILA_REP_ID=C12579F3:00378C90