Wer den Kopf in den Sand steckt, hat ein Problem

11.01.2017 |

Am 4. Juni 2016 ist das Gesetz zur Vermeidung von Korruption im Gesundheitswesen in Kraft getreten. Die meisten Zahnärzte/innen haben die Brisanz, die die neuen Strafrechtsnormen bergen, noch nicht erkannt. Im Interview erklärt BDIZ EDI-Justiziar Prof. Dr. Thomas Ratajczak warum sich der BDIZ EDI in der Aufklärung der Zahnärzte so intensiv engagiert.

weiterlesen...

Für wenig Geld von Experten lernen

30.12.2016 |

Die iCAMPUS-Community des BDIZ EDI hat wieder Veranstaltungen für die Youngster konzipiert und gibt insbesondere den iCAMPUS-Mitgliedern und allen, die es werden wollen, die Gelegenheit, für wenig Geld an den begehrten Fortbildungsveranstaltungen des BDIZ EDI teilzunehmen.

weiterlesen...

Kalender nicht nur für die Wand

29.12.2016 |

Der große Jahresplaner des BDIZ EDI für das Jahr 2017 steht als pdf-Datei zum Download zur Verfügung.

weiterlesen...

Antikorruptionsgesetz: Was Zahnärzte und Zahntechniker wissen sollten

16.12.2016 |

Der BDIZ EDI bietet aufgrund der großen Nachfrage zwei weitere Workshops zum Antikorruptionsgesetz an. Im Vorgriff auf das Experten Symposium veranstaltet der Verband im Hotel Dorint am Heumarkt in Köln am 24.02.2017 (für Zahntechniker) und am 25.02.2017 (für Zahnärzte) zwei Seminare zum Antikorruptionsgesetz im Gesundheitswesen mit den Referenten RA Prof. Dr. Thomas Ratajczak und Erster Staatsanwalt Thomas Hochstein.

weiterlesen...

Implantatplanung gestern und heute – Stand der digitalen Implantologie

28.11.2016 | News

Das 12. Experten Symposium des BDIZ EDI widmet sich am 26. Februar 2017 der digitalen Implantologie und wird gleichermaßen chirurgische wie prothetische Aspekte ansprechen. Die eintägige Fortbildungsveranstaltung findet traditionell am Karnevalsonntag in Köln statt. 

weiterlesen...

BDIZ EDI konkret 3/2016

22.11.2016 |

Diese Ausgabe beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit dem Brexit: aus Sicht der Briten und insbesondere der Zahnärzte in Großbritannien, aus wirtschaftlicher Perspektive und in Bezug auf den Gesundheitsbereich in der EU (S. 48ff.).

weiterlesen...

Urteile zur GOZ 2012

14.10.2016 |

Seit die GOZ 2012 in Kraft ist, gibt es kaum Entscheidungen von höheren Gerichten zur Gebührenordnung für Zahnärzte. Diese Feststellung trifft BDIZ EDI-Justiziar Prof. Dr. Thomas Ratajczak in seiner zweiteiligen Serie über Urteile zur GOZ 2012, die in den BDIZ EDI-konkret-Ausgaben 1 und 2 des Jahres 2016 erschienen ist

weiterlesen...

Hilfe für Haiti

12.10.2016 |

Der BDIZ EDI unterstützt den Spendenaufruf von BZÄK und HDZ: Der Hurrikan „Matthew” hat in Haiti große Verwüstungen hinterlassen. Zerstörte Häuser, eingestürzte Brücken, überschwemmte Felder, vernichtete Ernten, überflutete Straßen – besonders in den Elendsvierteln zeigen sich die verheerenden Folgen. Nach dem Erdbeben vor sechs Jahren und dem Wirbelsturm „Sandy” vor drei Jahren überfällt eine weitere Naturkatastrophe das bitterarme Land.

weiterlesen...

Silberstreif am Horizont

10.10.2016 |

Der Freie Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) hat auf seiner Hauptversammlung in Hannover gezeigt, dass man als politischer Arm der deutschen Zahnärzte gut vorbereitet vor die Delegierten treten und die Botschaft so rüberbringen kann, dass sich alle gut informiert fühlen. Der neue Bundesvorstand um den Vorsitzenden Harald Schrader hat seine Hausaufgaben gemacht und dafür seine die Leitanträge eindrucksvoll durchgebracht. Das war lange nicht so.

weiterlesen...

An Beweisfragen gebunden

26.09.2016 |

Staatsanwalt Thomas Hochstein, Staatsanwaltschaft Stuttgart, war Referent der diesjährigen Gutachterkonferenz des BDIZ EDI und hat über die Anforderungen an die Gutachter in Ermittlungsverfahren gesprochen. In einem Interview vertieft er seine Aussagen.

weiterlesen...


» Passwort vergessen

VOILA_REP_ID=C12579F3:00378C90